Fahrerlaubnis

Spread the love

Informationen für den Antrag zur Erteilung der Fahrerlaubnis

Den Führerschein-Antrag stellen Sie beim Landesamt für Bürger-und Ordnungsangelegenheiten / zuständige Meldestelle / Bürgeramt.

Benötigte Unterlagen für den Antrag auf Erteilung der Fahrerlaubnis:

  • Personalausweis
  • Ein Lichtbild
  • Sehtestbescheinigung (nicht älter als ein Jahr)
  • Teilnahmebescheinigung über lebensrettende Sofortmaßnahmen
  • Visitenkarte der Fahrschule
  • 49,80 € für die Antragsgebühr der Behörde

Sollten Sie weitere Fragen zum Antragsverfahren haben, beantworten wir Ihnen diese gerne jederzeit telefonisch oder direkt vor Ort in einer unserer Filialen.

Wieviel kostet mich der Führerschein?

Das ist die am häufigsten gestellte Frage von angehenden Fahrschülern und kann leider nicht pauschal beantwortet werden, da sie von mehreren Faktoren abhängt, wie unter anderem:

  • Haben Sie bereits Erfahrung als PKW-Fahrer?
  • Wie schnell können Sie das Gelernte sicher anwenden?
  • Wie engagiert sind Sie?
  • Wie gut kommen Sie mit Ihrem Lernaufwand voran?
  • Welche Art des Führerscheins möchten Sie machen? (PKW, Krafträder etc.)

Daher ist es ganz individuell, wie schnell und mit wie vielen Fahrstunden Sie Ihre Ausbildung abschließen, doch liegt es uns natürlich am Herzen, dass Sie so schnell und gut vorbereitet wie möglich Ihren Führerschein erhalten.

Bei allen rund um die Fahrerlaubnis sind wir natürlich und gerne für Sie da!